04.03.2020: Wir eröffnen ein Coworking Space

Wir beschäftigen uns schon seit Längerem mit dem Thema Coworking, haben verschiedene Coworking-Spaces in Großstädten und in ländlichen Regionen sowie Workshops zu diesem Thema besucht. Wir sind also bestens vorbereitet. Glücklicherweise hat sich jetzt auch noch das letzte Puzzleteil für unser Vorhaben gefunden:

Zur Erschaffung eines Coworking Spaces haben wir eine alte Villa in bester Innenstadtlage in Stadtlohn angemietet. Dort wird ab Juni/Juli ein erster Coworking Space für die Menschen aus der Region und aus Stadtlohn entstehen.

 

 

Coworking Space Stadtlohn – Dufkampstraße 40

  • Großraumbüro mit einzelnen Arbeitsplätzen
  • Einzelne Büroeinheiten
  • Räume für Workshops und Seminare
  • Besprechungsraum für bis zu 10 Personen
  • Voll ausgestattete Küche
  • Sanitäranlagen

 

Das Angebot:

  • Moderne Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen, einzelne Büroeinheiten (sogenannte Fix-Desks) und freies Arbeiten in einem offenen Bereich (Flex-Desks)
  • „Relax-Area“ mit Blick in den Garten zum kreativen Austausch & Networking
  • Großer Garten mit ausreichen Sitzfläche zum Arbeiten, für After-Work-Barbeque etc.
  • Schneller Glasfaseranschluss
  • Druckernutzung 
  • Kaffee-. Wasser- und Snacksflat mit gemeinsamer Küchennutzung
  • Gebucht werden können die Arbeitsplätze in der Regel für 1 Monat, bei entsprechenden Verlängerungsoptionen und ebenso kurzen Kündigungsfristen.
  • Spezielle Flex-Tarife (1-7 Tage pro Woche) für bedarfsgerechte Buchungen
  •  Day-Tarif für Kunden, die z.B. in Stadtlohn übernachten und nur für einen Tag einen Arbeitsplatz benötigen.
  • Ebenso kann auch nur der Besprechungsraum gebucht werden für Unternehmen oder kleineren Teameinheiten, die kurzfristig und flexibel Raum benötigen.
  • Zudem kann die Villa für Workshops und Seminare angemietet werden – 4 weitere Räume auf einer kompletten Etage bieten dazu ausreichend Platz.

 

Die Zielgruppen:

  • Selbstständige und klassische “1-Mann-Unternehmen”
  • Start-Ups und Freiberufler
  • Unternehmen, die ihren Pendlern einen Arbeitsplatz in Wohnortnähe anbieten wollen
  • Unternehmen, die einen externen Besprechungsraum buchen möchten
  • Pendler, die nicht jeden Tag die lange Anreise zum Arbeitsplatz in Kauf nehmen wollen

 

Die Vorteile:

  • Keine langfristigen Mietverhältnisse
  • Einfache Nutzung bestehender Büro-Infrastruktur
  • Moderne, offene Atmosphäre
  • Neue Ideen, Kontakte, Vernetzungen
  • Zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten
  • CO² Einsparung durch Umgehung längerer Anfahrtszeiten
  • Umgehung stressiger Pendlerzeiten
  • 24/7 Zugang mit schnellem Glasfaseranschluss
  • Schaffung attraktiver Arbeitsbedingungen zum Entgegenwirken des Fachkräftemangels

 

Interesse geweckt?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf uns sichern sich Ihren Coworking Arbeitsplatz für sich oder Ihrer Mitarbeiter!
info@projaegt.de // 02561 – 917 16 93


 
„Wir freuen uns auf die Herausforderung ein Coworking Space in der ländlichen Region zu errichten“, freut sich unser Geschäftsführer Alexander Jaegers als Initiator des Coworking Spaces. Neben der Schaffung eines innovativen Arbeitsumfeldes für Stadtlohn spielen auch der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und der Umweltgedanke eine wichtige Rolle. Die Villa wird mit CO2-neutral mit Holzpellets geheizt und künftig mit Ökostrom versorgt. Zudem soll künftig die CO2-Einsparung der Nutzer gemessen werden, die sich z.B. lange Pendlerzeiten zum Arbeitsort sparen. „Diese Einsparung wollen wir dann von uns aus in grüne Projekte investieren“, so Alexander Jaegers. Ideen dazu sollen gemeinsam mit den Nutzern der Villa entwickelt werden.

 

 

04.03.2020: Wir eröffnen ein Coworking Space